öffentliche Veranstaltungen

Limes Blicke - dreimal Weitblick

Die Verwaltungsgemeinschaft Pfedelbach-Öhringen-Zweiflingen hat drei moderne Bauwerke geschaffen: die Limes Blicke stellen eine einzigartige Situation am Welterbe Obergermanisch-Raetischen Limes dar. In der Sichtachse der ehemaligen Grenzlinie werden die Besucher auf einem Treppenbauwerk geleitet. Palisaden begleiten den Besucher und informieren durch Tafeln des Landesamts für Denkmalpflege. Der Blick in unsere wunderschöne Landschaft wird zunehmend durch Installationen verwöhnt werden, die die Visualisierung der knapp 12 Kilometer weiten Strecke quer über das Öhringer Becken verbessern sollen. Sie haben die Möglichkeit, diese Entwicklung mitzuerleben.

der Königsblick reicht bei guter Sicht bis zum Katzenbuckel im Odenwald
Das Limesband während der LaGa Öhringen 2016
Limes Blick Zweiflingen
 

grenzenlose Weitsicht über das Öhringer Becken

Über die Sommermonate finden an den Limes Blicken im monatlichen Wechsel öffentliche Führungen durch Limes Cicerones statt. Die Termine erfahren Sie unter www.limes-in-hohenlohe.de oder bei der Tourist-Information Öhringen

Weitblick von Limes Blick Öhringen Richtung Pfahldöbel

Willkommen an den Limes Blicken

 

Verband der Limes-Cicerones e.V.
Geschäftsstelle: Hauptstraße 3 · 74535 Mainhardt
Tel.: ++49 (07903 940256 · info@limes-cicerones.de · www.limes-cicerones.de

Link zu dieser Seite: http://www.limes-cicerones.de/index.php?id=1172