Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Dar√ľber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen √ľber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

73430 Aalen - Anregungen f√ľr Ihren Besuch

Aalen, die ehemalige freie Reichsstadt am Kocher, liegt etwa 70 km √∂stlich von Stuttgart und 50 km n√∂rdlich von Ulm. Im Limesmuseum und im Reiterkastell Aalen finden die interessierten Besucher rasch Zugang zur r√∂mischen Vergangenheit der Stadt und ihrer Umgebung.

Das gro√üe Aalener Reiterkastell war einer der wichtigsten milit√§rischen Standorte der Provinz Raetien. Lange Zeit war der Lagerkommandant der h√∂chste milit√§rische Befehlshaber in der Provinz. Das Limesmuseum Aalen liegt auf dem ehemaligen Kastellgel√§nde und ist ein Zweigmuseum des Arch√§ologischen Landesmuseums Baden-W√ľrttemberg.

Die regelm√§√üig stattfindenden R√∂mertage bieten f√ľr Leib und Seele interessante Einblicke in die l√§ngst vergangene R√∂merzeit.

Ihre Anfragen richten Sie bitte an den Touristik-Service Aalen, Tel. 0 73 61/52 23-58.

Verband der Limes-Cicerones e.V.
Gesch√§ftsstelle: Hauptstra√üe 3 · 74535 Mainhardt
Tel.: ++49 (07903 940256 · info@limes-cicerones.de · www.limes-cicerones.de

Link zu dieser Seite: http://www.limes-cicerones.de/http://www.limes-cicerones.de/index.php?id=803