Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Dar√ľber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen √ľber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

74639 Zweiflingen

GPS Koordinaten

Limes Blick Zweiflingen 49.24369, 9.50346
 

Zum selbst erkunden

Zweiflingen als kleinste Gemeinde des Hohenlohekreis liegt 8 km n√∂rdlich von √Ėhringen im fr√§nkisch gepr√§gten Nordosten Baden-W√ľrttembergs.

Tour 10 - Wo Obst wächst und Obstler brennt - Tourenvorschlag TG Hohenlohe: Start Friedrichsruhe oder Sindringen
Radtour - Limes- und Gourmet-Tour Zweiflingen - Tourenvorschlag TG Hohenlohe

F√ľhrung: Wanderung mit Brotzeit

Von Pfahlbach am Rande der Hohenloher Ebene geht es entlang der ehemaligen Grenzlinie ins Kochertal nach Sindringen, vorbei am konservierten Wachtturm im Gewann H√∂ll(e). Am Kleinkastell Sindringen vorbei geht die Wanderung bergauf zur Hohen Stra√üe, die zwischen dem Kocher- und dem Jagsttal verl√§uft. Jagsthausen mit dem Kastell unter dem heutigen Roten Schloss und dem rekonstruierten Bad lassen wir hinter uns liegen und folgen dem leicht bergauf f√ľhrenden Weg nach Unterkessach. Im Wachthaus am Limes empf√§ngt uns Johannes R√∂der mit seinen K√∂stlichkeiten.

G√§stef√ľhrer Berthold Liebig, Johannes R√∂der
Anreise Friedrichsruhe, Wanderung 180 Minuten, nicht barrierefrei 
Kosten: 120 Euro (180 Minuten)

Jetzt gleich buchen:

Wachthaus am Limes E-Mail 0170 965 569 5

F√ľhrung: Limes Rundweg

Vorbei an den wundersch√∂n kultivierten Landschaften des Golfplatzes gehen wir mitten durch die Apfelplantagen und lassen den weiten Blick √ľber die Hohenloher Ebene schweifen. Gesch√ľtzt vom Wald finden wir die 500m lange Wall-und-Graben Anlage, die von den R√∂mern um 160 n.Chr. angelegt wurde. Die Forstwirtschaft muss auf den Klimawandel reagieren. Der 200 oder 300 Jahre alte Baumbestand verabschiedet sich. Die Verj√ľngung des Waldes ver√§ndert unsere Wahrnehmung des Denkmals.

G√§stef√ľhrerin Doris K√∂hler
Anreise Friedrichsruhe, Wanderung 150 Minuten, nicht barrierefrei, max. 25 Teilnehmer:innen
Erläuterung Infrastruktur, Nachhaltigkeit, Klimaveränderung, Pfahldöbel, Limes Blicke
Kosten: 100 Euro (150 Minuten)

Jetzt gleich buchen:

Doris Köhler | 07948 788 | E-Mail

F√ľhrung: Limes Blicke in Hohenlohe

Limes Blicke

Drei aussergew√∂hnliche Aussichtspunkte wurden 2014/2015 im Naturraum √Ėhringer Becken eingeweiht. Als Leuchtturmprojekte der europ√§ischen F√∂rderkulisse LEADER entstanden sie in Kooperation der Gemeinden Pfedelbach-√Ėhringen -Zweiflingen. Die Wahrnehmbarkeit des ehemaligen Limes-Verlaufs wurde wesentlich gest√§rkt.

Das Modell

Das transluzente Modell der Sichtverbindung quer √ľber das √Ėhringer Becken kann ganzj√§hrig im Weygang-Museum besucht werden. Vom Sechseckturm bei Pfedelbach-Gleichen √ľber √Ėhringen bis zum Pfahld√∂bel in der Gemeinde Zweiflingen zwischen Westernbach und Pfahlbach und nach Sindringen im Kochertal sind die heutige Erdoberfl√§che mit der Infrastruktur der Stra√üen und aktuellen Ortschaften dargestellt. Eingef√ľgt ist die ehemalige Grenzlinie sowie die Wachtposten und die ehemaligen Kastellstandorte. Die Limesblicke - drei Aussichtsplattformen am Pfahld√∂bel zwischen Pfahlbach und Westernbach, am Rande des k√ľnftigen Landesgartenschaugel√§ndes in √Ėhringen und auf der H√∂he des Schw√§bisch-Fr√§nkischen Waldes bei Pfedelbach-Gleichen sind im Modell dargestellt.

Drei verschiedene F√ľhrungs-Angebote:

Limes Blick am Modell:

Anreise Weygang-Museum √Ėhringen, Limescontainer barrierefrei
Erläuterungen Limesmodell
Eintritt Museum, F√ľhrung bitte separat buchen
Kosten: 40 Euro (60 Minuten)

Limes Blick Pfedelbach-Gleichen:

Anreise Wanderparkplatz Gleichen, Wanderung mind. 1,5 Stunden, bedingt barrierefrei
Erläuterungen Sechseckturm, Limes Blick Gleichen
Kosten: 60 Euro (90 Minuten)

Limes Blick Zweiflingen:

Anreise Wanderparkplatz zwischen Westernbach und Pfahlbach, barrierefreie F√ľhrung Pfahld√∂bel m√∂glich
Erläuterung Pfahldöbel, Limes Blick Zweiflingen
Dauer ab 1 Stunde
Kosten 40 Euro (60 Minuten)

Limes Blick √Ėhringen

Anreise Fahrrad, Motorrad, Bus oder Privat PKW (Parkplatz √Ėhringen-Cappel)
F√ľhrung ab 30 Minuten
Kosten 20 Euro (30 Minuten)

Jetzt gleich buchen:

Weygang-Museum √Ėhringen: Tel 07941 35394 / Fax 07941 960910 / weygang.museum(at)oehringen.de

Limes Erfahrung f√ľr 100 Personen

Gr√∂√üere Gruppen betreuen mehrere Limes-Cicerones. Gerne entwickeln wir mit Ihnen individuelle L√∂sungen. Nachfolgend ist exemplarisch der Betriebsausflug eines baden-w√ľrttembergischen Ingenieurb√ľros mit einer Gruppe von √ľber hundert Personen beschrieben.

Die erste Station fand in Jagsthausen statt. Informationen rund ums Kastell und die Limeslinie, die r√∂mische Badekultur, die Zivilsiedlung in Jagsthausen sowie das Krapf-Museum im alten Rathaus wurde durch Limes-Cicerone belebt. Wir teilten die Interessenten in Kleingruppe auf und organisierten einen Lernzirkel. "Das war kurzweilig und abwechslungsreich. Es gab kaum Doppelinformationen und ihr habt es gut aufbereitet. Auch das Material, das ihr mitgebracht habt, war sehr aussagekr√§ftig", gab uns der Auftraggeber als R√ľckmeldung.

Nach einer leckeren Stärkung im Roten Schloss, das sich mitten im ehemaligen Kastell befindet, fuhr die gesamte Truppe an den Pfahldöbel. Vier Stationen erwarteten die Kleingruppen rund um den Limes Blick Zweiflingen. Die Signalweitergabe am Welterbe, tiefe Einblicke in die mathematischen Zusammenhänge der römischen Vermessung, das römische Soldatenwesen und das transnationale Welterbe wurden erläutert.

G√§stef√ľhrerin: Doris K√∂hler, Johannes R√∂der, Gerhard Krautter, Georg V. Zemanek
Tagesveranstaltung mit Busbegleitung (mehrere Busse)

Jetzt gleich buchen:

Weygang-Museum √Ėhringen: Tel 07941 35394 / Fax 07941 960910 / weygang.museum(at)oehringen.de

Verband der Limes-Cicerones e.V.
Gesch√§ftsstelle: Hauptstra√üe 3 · 74535 Mainhardt
Tel.: ++49 (07903 940256 · info@limes-cicerones.de · www.limes-cicerones.de

Link zu dieser Seite: http://www.limes-cicerones.de/http://www.limes-cicerones.de/index.php?id=794